Wir gestalten gemeinsam mit euch ein essbares Münster

Essbare Wildpflanzen sind die Grundnahrung für unsere Vorfahren gewesen. Heute geraten sie neben ganzjährig käuflichem Kulturgemüse und sonstigen Konsumgütern in Vergessenheit. Dabei sind andere Nahrungsmittel oft energie- bzw. ressourcenaufwendig und mitweltschädlich produziert und enthalten im Vergleich zu ihren wilden Kollegen nur einen Bruchteil an Vitalstoffen. Lasst uns gemeinsam ausprobieren, wie es ist, unseren Teller wieder mit Wildem zu befüllen!

Naturpädagogik

Im Ewilpa® wird jeder Altersstufe eine Möglichkeit gegeben, die Natur neu zu entdecken. Mit allen Sinnen!

Ehrenamt

Bis es so weit ist und wir gemeinsam werkeln, säen und ernten können, braucht es noch einen Moment. Lass uns trotzdem gerne schon wissen, ob du Teil des Ewilpa®-Teams für Münster werden möchtest.

Nutzer*innen

Egal, ob Wildnispädagogen, Imker, Therapeuten, Schulklassen, Landwirte, Gastronomie, Unternehmen, Stadt oder einfach an Natur interessierten Mitmenschen - jeder kann von diesem Ewilpa® profitieren.

Blog

Nix Wildes an Weihnachten?!

Manch einer isst Wild,ist das noch wild?Wilde essen Wildpflanzendie draußen wild tanzen! Warum Wild essen,wenn Wild wild isst,wie wir wissen,alt hergebracht aufgetischt! Jagen wir Wildes,oder des Jägers Beute,pflanzlich, frisch, Vitalstoffreichesgarantiert diese selbst heute! Wilde Zeiten, Weiterlesen…

Ewilpa® FHür-Münster

Klasse Unterstützung von der FH-Münster! Prof. Ritter (Ökotrophologie) hat dort gestern Online als Grundlageneinführung zum Thema (essbare) Wildpflanzen einen Gastvortrag von Dr. Markus Strauß organisiert!

So erreicht ihr uns: ewilpa-ms[@]posteo.de

Und so erreichen wir euch: Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und keine Aktionen oder Gourmet-Wildpflanzen-Rezepte zu verpassen, melde dich am Besten direkt im Newsletter an!

Newsletter Anmeldung